Vielen Dank an Modellbau Lindinger für die neuen Windsäcke !!!

Unser Modellflugplatz...

 

 

...befindet sich ca. 10km östlich von Schladming in der Sägestrasse in

Weißenbach bei A-8967 Haus im Ennstal.

Hier eine kurze Wegbeschreibung

In Ruperting bei Haus verlassen Sie die B320 Ennstalbundesstrasse (egal aus welcher Richtung kommend) und fahren Richtung Weißenbach - Ramsau am Dachstein. Nach ca. 600m übersetzen Sie einen Bahnübergang, anschliessend eine Brücke, ca. 50m nach der Brücke biegen Sie links in die Sägestrasse ein und kommen zu einer Bahnunterführung. Folgen Sie dem Schotterweg bis Sie nach ca. 300m unser Flugfeld an der rechten Seite und das Clubhaus an der linken Seite sehen.

Koordinaten: 47°25´05´´ N 13°47´25´´ E Höhe= 700m

 

Routenplaner siehe unten !



Graspiste mit ca.100x20m

Piste Richtung Ost

Piste Richtung West

Achtung! Rot gekennzeichnete Bereiche dürfen NICHT ÜBERFLOGEN werden!

Unser gemütliches Clubhaus

 

 

Platzordnung des MBC Dachstein-Tauern

 

 

 

 

 

  1. Das Betreiben von Flugmodellen aller Art ist nur mit gültigem AEROCLUB Ausweis oder   

 

      einer Privatversicherung gestattet!

 

  2. Das fliegen, höher als 150m über Grund ist VERBOTEN !

 

  3. Die Benutzung unseres Geländes ist nur im Beisein eines Vereinsmitgliedes erlaubt 

 

      (freiwillige Spende)

 

  4. Vor Inbetriebnahme eines 35/40 MHz Senders ist die Frequenztafel zu beachten!

 

  5. Das Überfliegen von Wohnhäusern ist verboten!

 

  6. Bei Erntearbeiten (Feldarbeiten) ist der Flugbetrieb sofort einzustellen!

 

  7. Bei Außenlandung oder Absturz in den angrenzenden Feldern, ist das Modell (Trümmer)

 

      sorgfältig  zu entfernen!

 

  8. Modelle mit Verbrennungsmotoren dürfen nur in der Zeit von 9:00 Uhr bis  20:00 Uhr

 

      betrieben werden!

 

  9. Modelle mit Verbrennungsmotor müssen mit einem wirksamen Schalldämpfer

 

      ausgerüstet sein!

 

10. Das Gelände und die Clubhütte sind sauber zu halten und so zu verlassen wie sie

 

      vorgefunden wurden!

 

11. Für den reibungslosen Flugbetrieb umgelegte Weidezäune unbedingt wieder aufstellen!

 

12. Zuschauer am Pistenrand sind auf Gefahren hinzuweisen! Bei nicht Einhaltung ist der

 

      Flugbetrieb einzustellen!

 

13. Bei etwaigen Schäden ist sofort der Obmann oder sein Stellvertreter zu verständigen!

 

14. Eltern haften für Ihre Kinder!

 

 

 

 

 

 

 


 

Obmann - Erwin Stocker Tel.: 0664 / 11 27 770

 

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich